Neustadt Automobile NEWS Opel Welt Elsterwerda Riesa Oschatz

NEWS & Angebote aus der Opel Welt - Neustadt Automobile

 

Der Opel Vivaro, das meistverkaufte Nutzfahrzeug von Opel, schlägt ein neues Kapitel auf - nämlich mit den besonders komfortablen und flexiblen Passagiervarianten Vivaro Tourer und Vivaro Combi+. Beiden Newcomern ist die Top-Ausstattung, Top-Komfort, eine variable Sitzgestaltung für die Mitreisenden sowie innovative Technologien und Assistenzsysteme gemein. 

Beispielsweise serienmäßig an Board der beiden Großraum-Vans sind Geschwindigkeits-Assistent mit Geschwindigkeits-BegrenzerLederlenkrad und Nebelscheinwerfer. Doch auch äußerlich setzte der Opel Vivaro vor allem auf der diesjährigen IAA in Frankfurt mit Designhighlights exklusive Akzente. 

Vivaro Tourer

Mit seinen vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten im Innenraum empfiehlt sich der neue Opel Vivaro Tourer als hochwertige, kompfortable Business-und-Reise-Lounge. Serienmäßig ist das flexible VIP-Shuttle mit einer auf zwei Schienen verschiebbaren zweiten Sitzreiche mit drei Plätzen ausgestattet. Damit auch der Einstieg für Passagiere einfach und schnell erfolgt, lassen sich die äußeren Sitze ganz einfach per Easy-Entry-Funktion vorklappen. Optional ist der Vivaro Tourer auch mit zweiter Schiebetür bestellbar. 

Da der neue Opel Vivaro Tourer ein wahres Multitalent ist, lässt sich die zweite Sitzreihe auf Wunsch einfach um 180 Grad drehen. So entsteht eine Vis-à-vis-Sitzanordnung, die zu angeregten Gesprächen bzw. Besprechungen einlädt. Optional sind auch 360-Grad-Drehsitze (auf Wunsch auch in Leder) und ein Klapptisch erhältlich. Mobile Geräte wie Smartphone oder Laptop lassen sich über zwei USB-Eingänge und eine 220-Volt-Steckdose (bis 300 Watt) in der zweiten Reihe anschließen. Eine LED-Deckenbeleuchtung sorgt für angenehmes Licht bei Dunkelheit. Für die richtige Temperatur in Ihrem mobilen Büro sorgt die Klimaautomatik vorn sowie die manuelle Klimaanlage hinten. Serienmäßig getönte Scheiben sorgen für die nötige Privatsphäre. 

Nicht nur auf den hinteren Plätzen findet man Komfort. Auch Fahrer und Beifahrer genießen dank serienmäßiger, sechsfach einstellbarer Einzelsitze mit Armlehne, Lendenwirtbelstütze und Seitenairbag eine entspannte und erholsame Fahrt. Optional sorgt eine Zweier-Beifahrerbank mit Unterbodenfach für bequeme Mitfahrt und extra Stauraum. Neben dem Lederlenkrad machen Assistenzsysteme wie die Einparkhilfe hinten - auf Wunsch auch mit Rückfahrkamera - das Fahren des Opel Vivaro Tourer zum Kinderspiel. Das statische Abbiegelicht erhellt die Kurve jeweils in Fahrtrichtung. Das LED-Tagfahrlicht ist ebenfalls Serienmäßig verbaut.

Für die Unterhaltung an Board sorgen verschiedene Infotainment-Systeme. Das optionale Navi 80 IntelliLink mit RealTime-Verkehrsinformationen beispielsweise lässt sich einfach und übersichtlich über den 7" Farbtouchscreen, per Lenkradtasten oder Sprachsteuerung bedienen. 

Auch von außen setzt der Vivaro Tourer Akzente. Die hochglanzschwarzen Tür- und Heckklappengriffe sowie die Außenspiegelgehäuse verleihen dem Vivaro Tourer noch mehr Eleganz. Extra-stark getönte Scheiben hinter der B-Säule sowie 17-Zoll-Leichtmetallräder in "Diamond Cut"-Optik verleihen dem Exterieur den letzten Schliff. 

Vivaro Combi+

Der neue Opel Vivaro Combi+ wird zum komfortablen Passagier-und Familien-Kleinbus.

Der Fahrer kann es sich auf seinem sechsfach einstellbaren Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Armlehne bequem machen und hat mit dem serienmäßigen Lederlenkrad wortwörtlich "alles im Griff". Zwei Beifahrer können auf angenehm konturierten Sitzen platznehmen. 

Die Rücksitzbänke verfügen serienmäßig ebenfalls über Armlehnen. Die zweite und dritte Sitzbank sind ohne Einsatz von Werkzeug komplett herausnehmbar. Die dritte Sitzreihe ist außerdem platzsparend umklappbar. Auf Wunsch lässt sich der Combi+ für den einfacheren Ein- und Ausstieg auch mit zweiter Schiebetür ordern. Für stets angenehme Temperaturen im gesamten Fahrzeug sorgt die manuell einstellbare Klimaanlage für Fahrer-/Beifahrer- sowie Passagierbereich.

Einen sportlichen Auftritt hat der Vivaro Combi+ – wie alle Vivaro-Varianten – mit dem optional erhältlichen Sport-Paket. An den Fahrzeugseiten und über die Motorhaube verlaufende Streifen sorgen für ein besonders dynamisches Design. Die farblich abgestimmten 17-Zoll-Alufelgen komplettieren den sportlichen Look.


Zurück